Schaul Judelma auf seiner Terrasse in Tekoa, foto: Sarit Uziely

Schaul Judelman auf seiner Terrasse in Tekoa, Foto: Sarit Uziely

Happy hour in Wigan

Happy hour in Wigan

Wer eine Antwort sucht, warum der verschrobene Sozialist Jeremy Corbyn als Chef der Labour-Partei durchgeht, wird in Wigan fündig - einer heruntergekommenen Arbeiterstadt in Nordengland.

Auf dem Weg zum Wigan-Pier, den George Orwell 1936 in seiner bitteren und brillanten Sozialreportage „The Road to Wigan Pier“ beschrieben hat, steht ein Regenbogen aus bunten Luftballons. So fröhlich präsentiert sich ein Autohaus zwei jungen Frauen, die auf hohen Absätzen an ihm vorbei ins Stadtzentrum schreiten. Sie lassen die Ballons links liegen. So schnell wird hier kein Auto gekauft. Außerdem ist jetzt gleich Happy Hour in Harry’s Bar oben an der Hauptstraße.

Bleib auf dem Laufenden!

© 2018 Tessa Szyszkowitz